Frauenstimmen, die Mut machen

Lesen Sie hier wunderbare Frauenstimmen, die mit ihrer Rückmeldung Mut machen und inspirieren. Alle Frauen haben die Kinderwunschzeit erlebt, Höhen & Tiefen erfahren und ihren Weg gefunden.

Ihre Worte sollen Ihnen Mut machen und zeigen, dass der Weg zum Wunschkind nicht immer gerade aus geht – und häufig eine gute Fügung erlebt.

Von Herzen, Ilka Sterebogen

Liebe Frau Sterebogen, wir dürfen nun unseren kleinen Zwerg in den Armen halten und sind so glücklich! Noch immer erscheint es uns unfassbar, dass unser Sohn nun ein Teil unserer Familie sein darf. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Kathrin

Liebe Frau Sterebogen, ich wollte mich schon die ganze Zeit bei Ihnen melden, um mich nochmal ganz herzlich bei Ihnen zu bedanken. Durch Ihre Hilfe ist unser Wunder wahr geworden. Gerne würden wir uns auch persönlich bei Ihnen bedanken und Sie in Ihrer Praxis mit dem Kleinen kurz besuchen. Wann würde es denn bei Ihnen passen? Anbei schon mal drei Fotos von unserem Sonnenschein. Viele liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit!

Birgit

Liebe Ilka, mit einem Kinderwunschseminar bei Dir fing alles an…jetzt dürfen wir unseren kleinen Sohn in den Händen halten. Wir möchten uns von Herzen bei Dir bedanken, dass Du uns auf diesem Weg begleitet und unterstützt hast. Wir sind überglücklich!

Annika

Liebe Ilka, wir sind gerade überglücklich! Gestern Abend habe ich nach Ausbleiben der Periode einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand gehalten. Laut Test müsste ich in der fünften Schwangerschaftswoche sein. Ich würde gerne mit Dir das weitere Vorgehen besprechen und mich von Dir weiterhin begleiten lassen. Vielen Dank und liebe Grüße!

Sofia

Liebe Ilka, ich möchte mich nochmals bei Dir für Deine Begleitung bedanken. Ich habe den Abschied vom Kinderwunsch als echte Krise erlebt und bin sehr froh, dass Du mich dabei begleitet hast. Unsere Arbeit hat mir gut getan, mich gestärkt und mir Halt gegeben. Ich kann wieder nach vorne schauen und habe auch schon die ersten Pläne für meine neue Zukunft umgesetzt. Danke!

Veronika

Liebe Frau Sterebogen, heute morgen ist etwas Wunderbares passiert: Ich fuhr Richtung Koblenz und auf einmal hatte ich ganz viele schöne Bilder aus meinem Leben im Kopf. Viele kleine Erinnerungen, die ich in mir völlig verdrängt hatte. Es war, als sei auf einmal mein Leben zu mir zurück gekehrt. Ich habe seit Wochen mal wieder Musik gehört und laut mitgesungen. Ich bin noch sehr traurig nach den Fehlgeburten, aber ich habe das Gefühl „wieder da“ zu sein. Danke für Ihre Hilfe!

Corinna